Voraussetzungen zur Aufnahme in die PSVD 2002 e.V.


 

Aufgenommen werden kann jeder unbescholtene Bürger als aktives oder passives Mitglied.

Es gibt eine Aufnahmegebühr von derzeit einem Jahresbeitrag. Der Jahresbeitrag beträgt für aktive Mitglieder 40 €, für passive Mitglieder 20 €, für jugendliche Mitglieder/Azubi 20 €.


Fördernde Mitglieder, Firmen oder Vereine werden persönlich vom Vorstand kontaktiert.


Der Aufnahmeantrag ist mit der Post und nicht via Fax oder E-Mail der PSVD zu zusenden.


Ein Passbild ist zwingend erforderlich, ohne Passbild kann der Aufnahmeantrag nicht bearbeitet werden.


Eine Einzugsermächtigung für die Aufnahmegebühr sowie den jeweils fälligen Jahresbeitrag ist wünschenswert, andernfalls ist der Vorsitzende vor Einreichung des Antrages zu kontaktieren. Bei Barzahlung verpflichtet sich das Mitglied den fälligen Jahresbeitrag bis spätestens 31. März jeden Jahres auf das Vereinskonto der PSVD einzuzahlen. Versäumnisse können mit Ausschluss aus der PSVD durch den Vorstand geahndet werden.


Jedes Mitglied wird automatisch ein Mitglied des DAFV. Jedes Mitglied erhält automatisch einen DAFV-Ausweis mit Lichtbild (i.d.R. am Anfang des Folgejahres der Aufnahme).
Die Mitgliedschaft im DAFV als PSVD-Mitglied berechtigt nicht zur Nutzung der Gewässer anderer Landesverbände, welche im Gewässerfond des DAFV beinhaltet sind!

Die PSVD ist ein Spezialverband im DAFV.


Bei Ablehnung der Aufnahme wird das Passbild und die Bankeinzugsermächtigung dem Antragsteller umgehend wieder zugestellt!



Die Aufnahme erfolgt bis zu einem Jahr auf Probe.



Alle Daten werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen vertraulich behandelt und keinem Dritten, außer evtl. einem Sponsor, zugänglich gemacht.



Der Aufnahmeantrag und das Passbild sowie die Bankeinzugsermächtigung ist zu senden an:



Geschäftsstelle der PSVD 2002 e.V.
 

Pestalozzistr. 6

63579 Freigericht

 

 

Zur Mitgliedschaft gibt es hier die benötigten Dateien zum Download:


 

im PDF-Format:

Aufnahmeantrag mit Einzugsermächtigung

Satzung PSVD


Den kostenlosen Acrobat Reader bekommen Sie  hier.


 


info@psvd.de